Sommerwanderung: Toblach - ZweiWasserBrunnen - Labyrinth  

Details zur Tour
Länge:
3,3 km
Höhenmeter:
116 m
Schwierigkeit:
leicht
Endpunkt:
1353 m
Startpunkt:
1237 m
Wegbeschreibung

Vom Dorfzentrum führt der Wanderweg Nr. 1 rechts an der Pfarrkirche vorbei hoch in Richtung Haselsberg. Nach etwa 20 Minuten erreicht der Weg einen idyllischen Aussichtspunkt am Ortsrand, wo sich der ZweiWasserBrunnen befindet.
Um weiter zum Labyrinth zu gelangen, muss man wieder zurück in das Ortszentrum. Von dort führt ein Wanderweg in Richtung Nordost, bei der Fraktion Wahlen vorbei, bis zum KraftQuelleLabyrint, das sich kurz nach der Enzianhütte auf der rechten Seite befindet.

Parken

Parkplätze stehen vor Ort zur Verfügung.

Anfahrtsbeschreibung

Wie du Toblach erreichst: https://www.drei-zinnen.info/de/toblach/toblach/kontakt-service/anreise-mobilitaet.html

Öffentliche Verkehrsmittel

Mittels öffentlicher Verkehrsmittel erreichbar. Die Fahrpläne sind auf www.sii.bz.it hinterlegt.

Allgemeine Beschreibung

Der ZweiWasserBrunnen und das Kraftquelle Labyrinth zählen zu den Toblacher Wasserschätzen.
Am ZweiWasserBrunnen können die zwei Wasser von Toblach verkostet werden.
Das Labyrinth hat einen Trinkwasserbrunnen als Kraftquelle im Zentrum.

Weiter Informationen zu den Toblacher Wasserschätzen: www.hochpustertal.info/de/toblach/toblach/toblach-erleben/toblacher-see-toblacher-wasserschaetze.html

Kinderwagentauglich

 
Höhenprofil
familien-sommer-03
Lust auf Urlaub in den Bergen?
Die Dolomiten sind einzigartig schön: egal ob du sie von der Ferne betrachtest, ihnen beim Wandern näher kommst oder sie beim Klettern mit allen Sinnen spürst.