Skifahren in Toblach

Skiurlaub im Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten


Betriebszeiten Winter 2018/19


Toblach 21.12.2018 - 17.03.2019
Kreuzberg 17.11.2018 - 07.04.2019
Kabinenbahn Signaue 01.12.2018 - 07.04.2019
Kabinenbahn Rotwand 01.12.2018 - 07.04.2019
Helm 01.12.2018 - 07.04.2019
Kabinenbahn Drei Zinnen 01.12.2018 - 07.04.2019
Kabinenbahn Stiergarten 01.12.2018 - 07.04.2019
 Ski Area Val Comelico 22.12.2018 - 17.03.2019
 Waldheim 01.12.2018 - 26.03.2019
 Prags 21.12.2018 - 17.03.2019
 Haunold 01.12.2018 - 31.03.2019



1 Sessellift und 2 Skilifte im Rienz Skicenter Toblach ermöglichen angenehmes Skifahren auf insgesamt 4 km langen, leichten bis mittelschweren Pisten. Auf der Strecke "Trenker" finden Nachwuchstalente und Profis beste Bedingungen. Für die Skizwerge steht ein Kinderpark mit Zauberteppich und Miniskilift zur Verfügung. An mehreren Tagen gehen die Kinder gemeinsam beim "Fun for Kids" auf Schatzsuche, bei viel Spiel, Spaß und einer rasanten Motorschlittenfahrt.


Bereits in der Wintersaison 2017/18 wurden umfangreiche Arbeiten zur Erweiterung und Verbesserung des Angebotes durchgeführt:

-  Mehr Komfort & schnellere Beförderungszeiten durch die Modernisierung und Erneuerung des Trenkerliftes;

-  Mehr Sicherheit & Spaß durch die Verbreiterung der Skipiste „Trenker“ um durch eine Abtrennung gemütliches Skifahren und Snowboarden neben Trainingsfahrten von lokalen und nationalen Skiteams zu gewährleisten;

-  Neues Servicegebäude,
-  Beheizter Umkleideraum
-  Kita Betreuung für Kleinkinder, und vieles mehr! 


Doch auch 2018/19 steht eine große Neuheit an:

Der alte Dreiersessellift im Skigebiet Rienz wird ersetzt mit einem neuen familien- und vor allem kinderfreundlichen Schlepplift. Damit können ab sofort auch die Kleinen ohne Begleitung eines Erwachsenen den Skilift problem- und gefahrenlos nutzen. Freie Fahrt also für noch mehr Pistenspaß!







Skifahren in Toblach bietet mehr!
Skifahren in Toblach ist ein vielfältiges Vergnügen im Herzen der drei Skiregionen 3 Zinnen Dolomiten, Kronplatz und Cortina.

Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten mit über 90 Pistenkilometern: mit dem Zug fahren Sie von Toblach nach Vierschach/Helm und von dort mit der Kabinenbahn auf den Helm. Neu: ab Winter 2014/15 haben Sie vom Helm eine Ski- und Liftverbindung zur Rotwand.
Familien empfehlen wir den familienfreundlichen Skiberg "Haunold" bei Innichen mit großem Kinderspielpark, Kids-Ski-Cross Strecke und Rodelbahn.

Eine perfekte Zuganbindung steht auch zum Kronplatz zur Verfügung: mit dem Ski Pustertal Express Zug fahren Sie im 30-Minuten-Takt ab Toblach nach Percha-Kronplatz (Ried) und von dort mit der Umlaufbahn auf den Kronplatz. Für den Skigenuss in beiden Skiregionen ist der Kombiskipass 3 Zinnen Dolomiten & Kronplatz oder der Skipass Dolomiti Superski notwendig. Das Zugticket erhalten Sie kostenlos bei Ihrem Gastgeber, sofern dieser Mitglied im örtlichen Tourismusverein ist.

  • Skifahren in Toblach
  • Miniskilift Südtirol
  • Berge in Toblach

In circa 30 Minuten Autofahrt oder dem Bus erreichen Sie den ehemaligen Olympiaort Cortina mit der bekannten “pista olympia“. Auch die Aufstiegsanlagen Cristallo, Tofana, 5 Torri und Val Faloria bieten schöne Pisten.

Skifahren in den Dolomiten: damit Sie jeden Tag ein anderes Skigebiet in den Dolomiten (Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten, Kronplatz, Cortina, Gröden, Alta Badia, …) auswählen können, empfehlen wir Ihnen den Skipass Dolomiti Superski mit 12 Skigebieten und 1200 Pistenkilometern!


Ski Pustertal Express
Ski Pustertal Express
Im Halbstundentakt mit der Bahn ab Toblach in 10 Minuten zum Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten und in 20 Minuten zum Kronplatz – doppelter Skigenenuss mit dem Ski Pustertal Express.